Stempelhimmel: Kleine Tüten mit Anleitung

Alexandra Hamm * 21698 Harsefeld (Landkreis Stade) * Tel. 04164 / 877 504 * eMail: alexandrahamm@ewetel.net



11.11.2012

Kleine Tüten mit Anleitung

Diese kleinen, süßen Tüten (oder zumal so ähnlich) wurden uns auf der Convention in Mainz gezeigt. Ich fand sie sooooo süß und musste sie gleich nachbasteln.


Sie sind schnell gemacht ohne groß zuschneiden & Co. Du nimmst einfach ein Blatt von dem Designerpapier-Set Festival der Vielfalt und kürzt es auf 5,5 inch in der Breite...siehe Foto.

 
Dann falzt Du das Papier bei 1,5/2,5/4/5 inch...

 
...nun drehst Du das Blatt und falzt es bei 1 inch (dies wird der Boden)...
 
 
Jetzt ist die Tüte fast fertig, Du musst sie nur noch wie auf dem Bild sichtbar einschneiden und mit Selbstklebestreifen zusammenkleben.
 
 
Zum Verschließen drückst Du die Seiten nach innen ein, Loch stanzen, Band durch und fertig.
 
Wenn Du magst kannst Du sie noch verzieren...ich habe den Spruch "schön, dass du da bist" aus den Perfekten Pärchen gewählt, da es die Willkommensgeschenke auf der nächsten Stempelparty sind.
 
 
Viel Spaß beim Nachbasteln - Alex

Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Die sind echt schön geworden.Sowas kleines suchte ich noch für unsere Weihnachtsfeier, als Platzdeko.
Schönen Sonntag wünscht Margrit

Mel hat gesagt…

Hey Alex!
Klasse Anleitung, die Tüten sind echt niedlich!
LG, Mel

Katrin hat gesagt…

Das geht ja wirklich schnell, habs gleich ausprobiert. Vielen Dank für die Anleitung!
LG Katrin

Anita hat gesagt…

Danke für die Anleiting Alex.
Sehr schöne gemacht

Grüsse
Anita

stempelmarie hat gesagt…

Danke Alex.

das ist ja genial einfach, ich habe sie gleich nachgebastelt.

Liebe Grüße
Maria

theras kartenblog hat gesagt…

Herzlichen Dank für die tolle Anleitung. Ich habe gestern und heute deine Tüten nachgebastelt und auf meinem Blog (mit deiner Anleitung) veröffentlicht.
LG Ilse (thera)