Stempelhimmel: Kleiner Knallbonbon mit Anleitung

Alexandra Hamm * 21698 Harsefeld (Landkreis Stade) * Tel. 04164 / 877 504 * eMail: alexandrahamm@ewetel.net



23.04.2013

Kleiner Knallbonbon mit Anleitung


 
Ich liebe kleine Schachteln und Verpackungen und daher möchte ich Dir diese nicht vorenthalten. Ich habe sie vor Monaten beim Surfen im WWW bei einer US-Demo gesehen...leider habe ich mir nicht gemerkt wo,  sondern nur die Maße aufgeschrieben.

Und hier zeige ich Dir wie sie gebastelt wird...los geht´s:
 
Schneide Dir ein Stück Designerpapier mit den Maßen 11,4 x 11,4 cm zu. Tipp: es eignet sich super das Designerpapierset "Papier-Träume" dafür.
 
Und falze bei 2,5 / 5 / 7,5 / 10 cm. Der kleine Streifen (1,4cm) ist die Klebelasche.

 
Drehe das Papier und falze rechts und links bei je 2cm.

 
Jetzt knickst Du es wie auf dem Bild und stanzt mit einer kleinen Kreisstanze (aus dem Itty-Bitty-Stanzenset) immer dort, wo die Falz von oben kommt, d.h. sich kreuzen, einen Halbkreis aus. Das machst Du auf beiden Seiten.

 
Nun befestigst Du Selbstklebestreifen auf der Klebelasche...

 
... und klebst den Knallbonbon zu.



Jetzt ist er fast fertig... Du nimmst die Seiten wie auf dem Bild zusammen und bindest ein passendes Band drum. 


 
In den Knallbonbon passen hervorragende die kleinen Schokowürfel :-)
 

 
Jetzt noch nach Belieben dekorieren und fertig.

 
Viel Spaß beim Nachbasteln!
 
Lieben Gruß - Alex

Kommentare:

Britti hat gesagt…

Hallo Alex!
Die Knallbonbons sind Klasse...und dann gleich die Anleitung dazu!
Vielen lieben Dank!
Viele Grüße
Britta

Anonym hat gesagt…

Hallo Alexandra,
hab gaaaanz lieben DANK für Deine detailierte Anleitung! Hab ich gleich ausprobieren müssen!
LG von Uta.